Fotografie in Lübeck und Travemünde

Priwall Travemünde

Ein großes Lob für mich als Fotograf sind Auftragsarbeiten von Privatkunden und Firmenkunden. Über zwei dieser Arbeiten möchte ich in dem nachfolgenden Artikel kurz berichten. Einen Firmenkundenauftrag der Dr. Klein Privatkunden AG und einen Privatkundenauftrag einer älteren Dame aus Bayern, die auf mich aufmerksam wurde in der Fernsehsendung „DAS“ auf N3. Viele der ausgehangenen Bilder im Unternehmen der Dr. Klein Privatkunden AG sind von mir. Meine Bilder dekorieren Wände in verschiedenen Arbeitsbereichen und ein riesiges Panoramabild im Eingangsbereich (ZOB-Eingang). Dazu kommen jetzt weitere Bilder zur Beschilderung der neuen Konferenzräume. Über den bereits erwähnten Auftrag einer Privatkundin freue ich mich diesen Monat ganz besonders. Nachdem wir das Hundeshooting in Thandorf hatten und der NDR über das Shooting in der Fernsehendung „DAS“ berichtete, rief eine ältere Dame aus Bayern wenige Tage später an.

Bilder des Brodtner Steilufers

Die Dame aus Bayern hatte sich meine Telefonnummer über ihren Sohn raussuchen lassen, da sie und ihr Mann selbst kein Internet nutzen. Sie fragte mich, ob ich auch Bilder von der Ostsee hätte. Gesagt getan, aber wie lässt man heutzutage jemanden Bilder zur Ansicht zukommen, ohne Internet? Auf die altmodische Art, per Brief. Ich suchte circa 50 Bilder raus, druckte diese auf DIN A4 und sendete ihr alles in einem großen Briefumschlag zu. Drei Tage später rief sie mich an und bestellte zwei Bilder. Ein Bild des Brodtner Steilufers in Farbe und eins von der Ostsee in schwarz/weiß – beide unten vom Strand aufgenommen.

Brodtner Steilufer

Die Ostsee in schwarz/weiß auf Leinwand

Ein Bild in schwarz/weiß, das andere in Farbe gab sie als Leinwanddruck in Auftrag. Beide werden auf 120x80cm gedruckt. Als letztes fügte sie dem Gespräch hinzu, dass ich ihr die Bilder per Hand signieren solle. Nicht auf der Rückseite, sondern auf er Vorderseite. In diesem Augenblick war ich gleichzeitig geschmeichelt und stolz. Den Leinwanddruck habe ich bei meinxxl.de in Auftrag gegeben. Die Lieferung sollte in den kommenden Tagen bei mir eintreffen. Nach meiner Signierung der Leinwände machen sich beide Bilder auf den Weg nach Bayern.

Brodtner Steilufer Hermannshöhe

Kirchenbilder und der Fischerei Hafen in Travemünde

Die neuen Konferenzräume der Dr. Klein Privatkunden AG erhalten Bilder aus Lübeck und Travemünde. Beauftragt wurden folgende Bilder: St.-Gertrud-Kirche, der St.-Jürgen-Kapelle, der Fischerei Hafen in Schlutup und ein Bild von Travemünde vom Priwall aufgenommen. Für diese Aufnahmen musste ich einige Tage warten, da das stürmische Regenwetter vor Ostern keine schönen Aufnahmen zuließ.

Fischerei Hafen Travemünde

Erste Anlaufstation St.-Gertrud-Kirche

Um 8:45 Uhr fuhr ich als erstes zur St.-Gertrud-Kirche. Die Sonne stand bereits hoch über der Kirche, deshalb verwendete ich einen Polarisationsfilter von Hoya. Aufgrund der bereits hochstehenden Sonne, hätte ich sonst keinen schönen Kontrast des Himmels erhalten und nur eine geringe Zeichnung des Himmels. Für die Weitwinkelaufnahmen nutzte ich das neu erworbene Nikon 24-70mm F/2,8 (setze ich auch sehr häufig in der Hochzeitsfotgrafie ein). Im Hinterhof des Kirchenkindergartens konnte ich ein sehr schönes Bild der Kirche machen. Danach ging es zur St.-Jürgen-Kapelle. Leider verdecken hier von vielen Seiten die Tannen die Sicht auf die Kapelle, so dass ich auf die gegenüberliegende Straße ging, um ein Bild zu machen. Aufgrund der frühen Morgenstunde, hatte ich keinen Verkehr vor der Linse.

St.-Gertrud-Kirche Lübeck

Mit der Fähre auf den Priwall

Nach der St.-Jürgen-Kapelle ging es zum Fischerei Hafen in Schlutup. Leider ergab sich für mich hier trotz vielen Rumfahrens kein spannendes Motiv, daher entschied ich mich zum Fischerei Hafen nach Travemünde zu fahren. Im Fischerei Hafen war trotz 10.00 Uhr in der Früh noch nicht so viel los. Nach einigen Aufnahmen aus verschiedenen Perspektiven nahm ich die Fähre rüber zum Priwall. Auf dem Priwall machte ich die letzten Aufnahmen für diesen Auftrag. Ein Bild mit Blick auf das Maritim und des nebenstehenden Riesenrads. Das Riesenrad in Travemünde war ein absolutes Highlight und wertet das Bild mit dem ausfahrenden Schiff sehr schön auf.

Fazit: Ein sonniger und schöner Ostermontag. Es sind viele schöne Aufnahmen aus Lübeck, Schlutup und Travemünde für die Auftragsarbeit entstanden. Ich freue mich, die Bilder an den neuen Konferenzräumen der Dr. Klein Privatkunden AG zu sehen. Und vielleicht habe ich ja Glück und der Sohn von der älteren Dame aus Bayern schickt mir zwei Bilder von den Leinwänden meiner Werke, wie sie die Wände seiner Mutter zieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.