Folge mir auf:
Fotograf aus Lübeck André Leisner
Bekannt aus:

NDR

VOX

Focus

Dumont

Possehl Stiftung

Bekannt aus

NDR | Focus | Dumont Verlag | VOX

Du bist hier: Startseite » Fotografie BLOG » Sonstiges in Sachen Fotografie » Halloween Kostüm Ideen

Halloween Kostüm Ideen

Passendes Halloween Kostüm gesucht?

Jetzt noch schnell ein Halloween Kostüm besorgen. Nur noch wenige Tage bis zum nächsten Halloween, das Fest des Schreckens. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November gehört die Nacht den Kostümierten. An diesem Abend ziehen Geister, Zombies und Vampire durch die dunklen Straßen und treiben ihr Unwesen. „Süßes, sonst gibt es Saures“ werden die Kleinen wieder rufen. Für die gelungene Halloween-Party am Abend darf die Verkleidung ruhig außergewöhnlich und schaurig-gruselig sein. In welche Persönlichkeit man sich auch immer verwandeln wollte, zu Halloween schaut keiner komisch, wenn Vampire und Zombies durch die Straßen ziehen.

Das Halloween Make-Up als Zombie

Optionen zur Kostümierung gibt es einige, aber die Königsdisziplin ist: Eine Visagistin schminkt einen passend zum jeweiligen Outfit. So wie auf den Bildern in diesem Beitrag aus einem Halloween-Shooting. Das Model zurecht gemacht als Zombie, angelehnt an die Fernsehserie „The Walking Dead“. Geschaffen hat dieses Horror-Erscheinung inklusive Halloween Make-Up die Visagistin Sandra Klein aus Buxtehude. Ausgediente Kleidungsstücke dienten ihr als Ergänzung zum Make-Up. Passend zum Zombie-Look mussten die Klamotten zerschlissen und verranzt sein. Das i-Tüpfelchen des Ganzen war das Sekret und Kunstblut.

Halloween Make-Up
Halloween Make-Up

Weitere Halloween Accessoires

Wunden im Gesicht und Oberkörper wurden zum Teil aus einem Gemisch aus Banane und Lebensmittelfarbe angerührt und auf dem Model verteilt. Fertig ist das Fleisch- oder Gehirnmasse-Imitat. Dazu ein weiteres Accessoire wie ein einfaches Küchenmesser. Für ganz Hartgesottende gibt es Leichen-Körperteile aus Latex im Internet zu kaufen. Hier findet ihr die Latex-Leichenteile.

Halloween Tattoos Totenkopf (Amazonlink)

Halloween Zombie Shooting im Keller

Um die Kostümierung und die ganze Arbeit der Visagistin festzuhalten machten wir einige Aufnahmen im Keller. Diese Bilder aus dem Halloween-Shooting sind hier in dem Artikel verteil zu sehen. Die Fenster leicht milchig, verstaubt und mit Spinnengewebe verhangen, rundete die ganze Szenerie noch ab. Leichtes diffuses Licht von draußen und drinnen ein Porty Jinbei 1200Watt Blitz. Um nur Teile des Models zu beleuchten habe ich einen kleinen Spot mit einer Wabe eingesetzt.

Grusel-Look: Licht von unten

Um den Blitz auszurichten habe ich einen Galgen an einem Stativ befestig eingesetzt. Der sonst vermiedene Grusel-Look (Licht von unten) kam bei den Bildern häufig zum Einsatz. Den Grusel-Look könnt ihr auch leicht umsetzen, wenn ihr abends unterwegs seid. Einfach eine Taschenlampe unters Gesicht halten und nach oben ins Gesicht leuchten! Bonustipp: Klingeln, ein schauriges Gesicht machen und nach dem Öffnen der Tür die Taschenlampe anschalten.

Halloween Zombie Shooting
Halloween Zombie Shooting

Süßes oder Saures?

Kaum vorstellbar, wie Kinder reagieren würden, wenn ein Zombie in dieser Kostümierung die Tür öffnet. Selbst beim Fotografieren dachte ich das ein oder andere Mal: „heftig“. Der Blick auf das Display meiner Kamera jagte mir beim Betrachten den einen oder anderen Schauer über den Rücken. Wer würde nicht erzittern bei diesem bizarren Anblick? Aber kommen wir auf das Fest Halloween an sich zu sprechen. Woher stammt es und was genau hat es damit auf sich?

Wofür steht Halloween?

Halloween ist ein Volksbrauch, der vom 31. Oktober am Abend auf den 1. November zum Hochfest der Allerheiligen stattfindet. Dieser Brauch war damals bei den Katholiken in Irland weit verbreitet. Weiter ausgebaut wurde dieser Brauch von den irischen Einwanderern die USA. Die Halloween-Bräuche schwappten in den 1990er Jahren von den USA nach Deutschland. In den einzelnen Regionen fand eine Vermischung der heimatlichen Bräuche statt, wie das Rübengeistern oder Traulicht mit Halloween. Da zu Halloween die Kürbisnachfrage enorm ansteigt, nahmen die Kürbisanbaugebiete stark zu.

Ausgehüllte Kürbisse und dessen Aufgabe

Die ausgehüllten Kürbisse, meist als Fratze verziert, sollten zusätzlich zum Essen (siehe weiter unten) böse Geister abschrecken und sie vom Haus fernhalten. Die etwas kleineren Kürbisse werden auch gerne als Laterne (Jack O’Lantern) verwendet. Kürbisse sind für Verzierungen und Schnitzereien gut geeignet. Außen sind sie sehr hart und je mehr man zum Kern vordringt, werden sie weich und lassen sich dadurch gut aushüllen.

Halloween Accessoires
Halloween Accessoires

Woher kommt der Name Jack O’Lantern?

Es ist eine alte Legende. Sie handelt von Jack O, der trunksüchtig war. Am Abend vor Allerheiligen saß er wieder mal völlig betrunken vor seiner Kneipe. Neben ihm stand aus heiterem Himmel eine dunkle Gestalt. Jack konzentrierte sich und erschrak, als er den Teufel erkannte. Jack war kein guter Mensch, von daher war es kein Wunder, dass er in die Hölle musste. Jack war wie immer knapp bei Kasse und ging für einen letzten Drink einen Deal mit dem Teufel ein. Er sagte zum Teufel: Du spendierst mir einen letzten Drink und ich gehe mit Dir, ohne einen Mucks zu machen.

Der listige Jack O’Lantern

Darauf ließ sich der Teufel ein. Da Jack kein Geld bei sich hatte verwandelte sich der Teufel selbst in ein Geldstück, mit dem Jack den letzten Drink seines Lebens bezahlen sollte. Der aber wieder einigermaßen bei Sinnen, nahm die Münze und verstaute sie in seinem Geldbeutel. Er zurrte ihn fest zu und sicherte diesen mir einem silbernen Kreuz. Der Teufel, der sich nicht selbst aus seiner misslichen Lage befreien konnte, verhandelte mit Jack. Der Teufel würde ihm zehn weitere Jahre auf Erden gewähren, wenn Jack ihn freiließe.

Maleficent Kostüm Hörner Damen Haarreif (Amazonlink)

Nach zehn Jahren zu Allerheiligen kam der Teufel erneut

Jack O überlegte, wie er den Teufel ein weiteres Mal hereinlegen könnte um dem Tod damit ein weiteres Mal von der Schippe zu springen. Er bat den Teufel, ihm einen Apfel vom Baum zu pflücken, als letzte Henkersmahlzeit  und zeigte mit dem Finger auf ein besonders prachtvolles Exemplar. Der Teufel ließ sich abermals auf Jacks Deal ein. Als der Teufel in die Baumkrone stieg, ritzte Jack ein Kreuz in die Rinde des Baums. Damit war der Teufel auf dem Baum gefangen. Wieder verhandelte Jack mit dem Teufel. Zehn Jahre Aufschub waren ihm nicht genug. Jack O wollte vom Teufel nie wieder behelligt und nicht in die Hölle. Dieses Versprechen nahm der Teufel Jack missmutig ab.

Weder Himmel noch Hölle

Jack O lebte trotz seiner Trunksucht noch viele Jahre. Als er starb und an den Toren des Himmels um Einlass bat, wurde im der Zugang verweht, da er kein guter Mensch war. Als er in die Tiefen herabstieg um den Teufel um Einlass in die Hölle zu bitten, ließ auch der ihn nicht rein, weil er ihm ein Versprechen gegeben hatte. Wohin nun? Jack O musste zurück auf die Erde. Der Weg dorthin war beschwerlich und dunkel. Als Jack dem Teufel den Rücken zudrehte und traurig dahinstapfte,

Glühende Kohle und ein Kürbis als Laterne

gab ihm der Teufel aus Mitleid ein Stück glühende Kohle, mit dem er den Weg zurück ausleuchten könne. Die glühende Kohle nahm Jack und steckte sie in einen ausgehöhlten Kürbis, den er als Proviant mitgenommen hatte. Mit der selbstgebauten Laterne fand Jack den Weg zurück. Seitdem wandelt er als Untoter zu Allerheiligen auf ewig mit seiner Laterne umher. Aus dieser Legende leitete sich der Brauch ab, mit einem ausgeleuchteten Kürbis den Teufel und böse Geister fernhalten zu können.

Halloween Kostüm Ideen
Halloween Kostüm Ideen

Warum verkleidet man sich zu Halloween?

Bei den Kelten wurden die Toten zum Essen eingeladen. Irgendwann war es Ihnen nicht mehr Geheuer, die Toten um sich zu haben und sie befürchteten, der Tod selbst käme sie holen. Vom Brauch absehen wollten sie aber auch nicht. Sie verkleideten sich, so dass sie wie Tod aussahen. Damit wollten sie den Tod überlisten, er sollte sie so verkleidet nicht zwischen den Toten finden können.

Halloween-Kostüm Sensenmann (Amazonlink)

Warum sagt man Süßes oder Saures zu Halloween?

Zusätzlich zur Verkleidung um den Tod zu überlisten stellte man Lebensmittel vor die Tür, damit sich die Toten nicht selbst irgendwann gegen die Lebenden wandten. Daraus entwickelte sich mit der Zeit: Süßes oder Saures. Sozusagen: „Gib uns was zu Essen oder wir bringen Unheil über dich“. Aus den Lebensmitteln ist Süßes geworden und aus Halloween ein lustiges Fest, bei dem sich Kinder verkleiden und von Haus zu Haus laufen und schreien: Süßes oder Saures.

Süßes oder Saures
Süßes oder Saures

Low-Budget Halloween Kostüm

Das günstigste Halloween Kostüm ist das althergebrachte Bettlaken. Zwei Löcher für die Augen reingeschnitten und schon ist das Geisterkostüm fertig. Das Vogelscheuchen-Kostüm ist auch relativ leicht umzusetzen. Etwas Stroh an Ärmeln und Hose befestigen, fertig. Hierzu gibt es zwei Optionen: Einfach reinstecken ist die einfache Variante, ich empfehle aber das Stroh mit einer Heißlötpistole zu befestigen, damit verrutscht kein Stroh oder fällt heraus (versteht sich von selbst, dass das Befestigen des Strohs erfolgt, wenn die Klamotten ausgezogen sind). Dazu noch einen ausgedienten Strohhut und die Halloween-Party kann beginnen!

Fazit: Ob selbstgemacht oder gekauft, genießt den tollen Abend mit Freunden und/oder Familie. Das schöne ist, Halloween kommt jedes Jahr aufs Neue! Wenn ihr auch mal Lust auf ein verrücktes und außergewöhnliches Shooting habt, dann meldet euch gerne bei mir. Telefonisch besprechen wir eure Ideen und setzen diese zeitnah in eurem Shooting-Termin um!

Bestseller bei Amazon Halloween Ideen

Bestseller Nr. 2
Übergroßes Halloween-Kleid mit Vintage Gedruckt, A-Linie Gestreiftes Flare Kleid, Festliches Kostüm für Halloween Damen (Orange, 5XL)
✪ Vintage Halloween Kleid, V-Ausschnitt, A-Linie.; ✪ Das wunderschöne Vintage-Kleid ist eine dezente Art, einen Halloween-Look zu rocken!
8,99 EUR
Bestseller Nr. 3
TK Gruppe Timo Klingler LED Grusel Maske rot - wie aus Purge mit 3X Lichteffekten, steuerbar, für Halloween als Kostüm für Herren & Damen (rot)
Hochwertige Gruselmaske mit LED Funktion - Grusel Garantie für alle Halloween Fans; Lasst die Purge beginnen - Maske bekannt aus dem Film die Purge
9,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 5.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  1. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein.
  2. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand.
  3. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on twitter
Share on xing